© 2017 by Dr. med. Wolfgang Klein

Hönigtaler Str. 4, 8010 Kainbach bei Graz

Tel: 0677-62401460

  • Facebook Social Icon
  • Google+ Social Icon

Immunstärkung

Nicht nur akute Beschwerden wie Schnupfen, Husten oder ein grippaler Infekt, sondern vor allem

immer wieder kehrende Krankheitsbilder wie zum Beispiel:

  • Kieferhöhlenentzündungen

  • Mandel-/Rachenentzündungen

  • Bronchitiden

  • Harnwegsinfekte

 

können Ausdruck eines geschwächten Immunsystems sein.

Da bei einer erhöhten Infektanfälligkeit in der Regel mehrere Faktoren wie Stress-, Erschöpfungs-, und Vitaminmangelzustände eine große Rolle spielen, sollte die Behandlung der Abwehrschwäche breitgefächert sein und nach Möglichkeit folgende Therapiemaßnahmen beinhalten:

Welche individuelle Therapieform für Sie am besten in Betracht kommt, wird in einem vorausgehenden Arzt-Patientengespräch gemeinsam evaluiert. 

 
ABWEHRSTÄRKUNG